Videoplattform für Hochschulen

Wie wichtig digitale Bildung ist, wurde vor allem in den Anfängen der Corona-Pandemie deutlich. Eine Videoplattform für Hochschulen sollte demnach Bestandteile der Online-Lehre, wie Video E-Learning, Vorlesungsaufzeichnungen und die Bereitstellung von digitalen Medien, vereinen, um den reibungslosen Lehrbetrieb zu gewährleisten.

Insofern ist es entscheidend, auch Ihre Hochschule mit der passenden Lehrplattform auszustatten und Ihren Studierenden dadurch einen unkomplizierten Zugang zu Lerninhalten zu ermöglichen.

E-Learning Software, die alle notwendigen Funktionen verbindet

teamwork_01

Eigene integrierte Videoplattform

coovi ist ein eigenes, gesichertes Video-Content-Management System in dem Corporate-Design Ihrer Bildungseinrichtung. Sie verwalten und stellen Videoinhalte nur festgelegten Teilnehmern zur Verfügung. Ebenfalls haben Sie die komplette Kontrolle über die Steuerung der Zugriffsrechte.

präsentationen

Interaktives E-Learning

Über coovi können Sie Erklärvideos an jeder beliebigen Stelle mit interaktiven Fragen, Untertiteln und Anmerkungen versehen und somit digitale Lerninhalte flexibler auf die Studierenden zuschneiden.

review_01

Einfache Aufnahme und integrierter Editor

Sie können über coovi Lernvideos erstellen, per Livestream Vorlesungen online abhalten oder das online Lernen der Studierenden optimal begleiten. Zudem lassen sich Dank unserem integrierten Editor digitale Lehrmittel einfach und intuitiv erstellen.

erklärvideos

Teilen und Bereitstellen von Inhalten

Ob als private Freigabe an einzelne Studierende, an vorher definierte Gruppen von Personen oder ohne Beschränkungen direkt über einen Link Sie haben diverse Möglichkeiten, Inhalte gezielt zu verteilen und Zugriffsrechte festzulegen.

präsentationen

Studiengänge- und Themenbereiche unterteilen

Als Videoplattform für Hochschulen bietet coovi Ihnen die Möglichkeit, für Studiengänge einzelne "Sites", also Container, zu erstellen. Jede Site und ihre Inhalte ist von allen anderen Sites getrennt. Außerdem lassen sich die unterschiedlichen Inhalte innerhalb der Site nochmals thematisch unterteilen.

manage_user_01

Integration in Ilias oder Moodle

Alle Inhalte von coovi können in bereits bestehende Learning-Management-Systeme, wie z. B. Ilias oder Moodle, integriert werden. Dies funktioniert entweder per Verlinkung oder über den Export der Inhalte im SCORM-Format.

teamwork_01

Datensicherheit und Datenschutz

Alle Inhalte werden auf gesicherten und datenschutzkonformen Servern gespeichert und vor Fremdzugriffen geschützt. Somit sind die Online-Vorlesung, die Lernvideos und alle anderen Bereiche der digitalen Bildung bestens abgesichert.

responsive_01

Suchfunktion - selbst das gesprochene Wort finden

Unsere leistungsstarke Suchfunktion durchsucht nicht nur Dokumente und Texte, sondern auch das gesprochene Wort, beispielsweise in einer Online-Vorlesung. Zufolge können Lehrende und Studierende alle relevanten Inhalte schneller finden.

Ganzheitliche Videoplattformen sind nur wenige im Einsatz

Eine moderne, digitale Lernplattform, in welcher alle relevanten Inhalte den Studierenden strukturiert und übersichtlich zur Verfügung gestellt werden können und welche eine einfache Orientierung erlaubt, ist aktuell an den meisten Universitäten und Fachhochschulen noch immer Mangelware. Dabei könnte es so einfach sein, wie unter anderem diese Studie zeigt.

Heutige Studierende sind für gewöhnlich in unserer digitalen Welt angekommen. Gleiches gilt für Lehrende. Kurzum: Digitalisierung ist ein notwendiger Schritt, auch für die Hochschulbildung.

Was macht coovi besser als andere Videolösungen?

Coovi ist eine Videoplattform, welche sich deutlich von sonstigen Videolösungen abhebt. Während andere E-Learning Software nur einzelne Teilbereiche der digitalen Lehre abdeckt, können Sie mit coovi eine digitale Lernumgebung schaffen, welche die digitale Bildung nachhaltig vorantreibt. In unserer Plattform vereinen sich ein Autorentool, Video-CMS und E-Learning-Komponenten, sodass Studierende und Lehrende gleichermaßen von den vielfältigen Leistungen profitieren. Zudem ist unsere Video-Lernplattform direkt über den Browser nutzbar und verringert somit technische Einstiegshürden deutlich. 

In nur wenigen Schritten zur erfolgreichen digitalen Lehre

coovi ist eine ganzheitliche Videolösung mit einfachen Workflows: vom Aufnehmen über die Optimierung und Strukturierung bis hin zum Veröffentlichen von Videos. Die einfache Bedienbarkeit garantiert eine ideale Videoerfahrung.

Neben den in der Grafik gezeigten Funktionen bietet coovi natürlich noch eine Vielfalt von anderen Möglichkeiten, welche in den Workflow integriert werden können.

Zum Beispiel können bei Bedarf bestehende Videos zu coovi hochgeladen oder Vorlesungen per Livestream abgehalten werden. Zudem erlaubt die Trainingskomponente das Erstellen von Kursen, Kursplänen und Quizzen, welche das Wissen interaktiv abfragen und den Lehrenden ein schnelles Feedback über den aktuellen Leistungsstand der Studenten ermöglichen.

Digitalisierung im Studium

Universitäten in Deutschland waren – und sind noch immer  die Vorreiter im Bereich des digitalen Lernens. Sie bieten ihren Studenten häufig eine große Auswahl digitaler Lehrmittel, welche das herkömmliche Studium ergänzen und erweitern. 

Die Umstände der Corona-Pandemie haben jedoch gezeigt, dass es bei vielen Universitäten und Hochschulen Schwächen in den verwendeten Softwarelösungen gab und noch immer gibt. Aufgrund der erzwungenen Umstellung auf digitales Lernen für die gesamte Studienschaft im Jahr 2020 wurden Lehrende, IT-Experten und auch Studierende vor gänzlich neue Herausforderungen gestellt.

83%

der Hochschulen sehen Digitalisierung als wichtig bis sehr wichtig an, aber ...

57%

... der Hochschulen sehen ihren aktuellen Stand der Digitalisierung nur als mäßig an.​

92%

der Hochschulen sehen in der Digitalisierung eine deutliche Verbesserung der Qualität der Lehre, aber ...

52%

... der Hochschulen haben ihre geplanten Digitalisierungsstrategie noch nicht umgesetzt.

Digitale Hochschule - ein neuer Ansatz der Lehre mit der passenden Software

Auch im weiteren Verlauf des Jahres 2020 wird an vielen Universitäten kein vollständiger Regelbetrieb stattfinden. Sogar Experten gehen davon aus, dass auch im Jahr 2021 die Online-Vorlesung noch immer das Mittel der Wahl sein wird, um große Mengen an Studierenden in einem Raum zu vermeiden. Was zunächst nach einer riesigen Herausforderung klingt, kann mit der passenden Videoplattform in einen Mehrwert umgewandelt werden. 

Eine digitale Lernumgebung für Studierende, die Online-Vorlesung in Kombination mit passend bereitgestellten Video-Inhalten für das Video E-Learning und weitere Module der digitalen Bildung können die Lehre in den nächsten Jahren nicht nur verändern, sondern auch nachhaltig verbessern. 

Einfacher Einstieg und kompetenter Service

Unsere Videoplattform für Hochschulen ist einsteigerfreundlich und intuitiv nutzbar. Da keine Installation notwendig und die Software direkt über den Browser zugänglich ist, fallen die technischen Barrieren für Lehrende und Studierende weg. Jeder Studiengang und jede Universität verfügt über einen geschützten Bereich, in welchem die digitalen Inhalte vor Zugriff von Dritten geschützt sind. 

tts_01

Persönliche Veranschaulichung der Plattform

konferenzen

Detaillierte Einführungsveranstaltung

präsentationen

Mediathek mit hilfreichen Video-Tutorials

Telefonische Beratung bei Fragen

Die digitale Lernumgebung für Ihre Hochschule

Kontaktieren Sie einfach unser freundliches Team!